Newsletter erhalten
Networking Area

Networking Sessions bei den MEDIENTAGEN MÜNCHEN 2020

Online
-

Sie wollen spannende neue Kontakte knüpfen und sich mit anderen Medienschaffenden zu aktuellen Trends und Herausforderungen der Branche austauschen? Dann schauen Sie in der virtuellen Networking Area des MedienNetzwerk Bayern bei den MEDIENTAGEN MÜNCHEN 2020 (24. bis 30. Oktober 2020) vorbei.

Ein besonderes Highlight sind die vom MedienNetzwerk Bayern kuratierten Sessions rund um das Thema Networking. Expert*innen aus Bereichen wie TV und Journalismus sowie Social Media und Publishing geben Impulse und stehen den Session-Teilnehmer*innen im Livechat zur Verfügung. Die etwa 45-minütigen Networking Sessions starten mit Kurzvorträgen, die als Anregung für einen intensiven Austausch zwischen den Speaker*innen und den Session-Teilnehmer*innen dienen.

Ihren Abschluss finden die Networking Sessions am Freitagnachmittag. Dann treffen die Speaker*innen der unterschiedlichen Branchen aufeinander und diskutieren, was die einzelnen Branchen für 2021 geplant haben und wie Netzwerke sie dabei unterstützen können.

Programm

26.10.2020

Cross Industry – wie finde ich das passende Netzwerk?

mit Christiane Wolff, Gründerin und Geschäftsführerin, Crafty

ab 16.30 Uhr | ca. 45 Min

27.10.2020

Potenzial im eigenen Unternehmen – was bringt Vernetzung im eigenen Konzern?

mit Christoph Körfer, Vice President Show & Comedy / Sprecher & stellvertretender Senderchef, ProSieben

ab 16.30 Uhr | ca. 45 Min

28.10.2020

Richtige Antworten findet man selten alleine – wo hilft Vernetzung in der Print und Publishing Branche?

mit Dirk von Gehlen, Leiter der Abteilung Social Media / Innovation, Süddeutsche Zeitung

ab 16.30 Uhr | ca. 45 Min

28.10.2020

Weiter kommen in bewegten Zeiten – vernetzen in einer immer komplexeren Audiobranche

mit Ina Tenz, Geschäftsleiterin für Audio, Strategie und Content, Anda Business Communication

ab 16.30 Uhr | ca. 45 Min

29.10.2020

Was bedeutet Emotional Leadership und warum hat es die besseren Antworten auf aktuelle Herausforderungen?

mit Magdalena Rogl, Head of Digital Channels, Microsoft Germany

ab 16.30 Uhr | ca. 45 Min

29.10.2020

Warum ist der Journalismus so weiß? Netzwerke als Mittel gegen die mangelnde Repräsentation in Redaktionen

mit Ciani-Sophia Hoeder, Gründerin & Chefredakteurin, RosaMag

ab 17.15 Uhr | ca. 45 Min

30.10.2020

Was machen wir eigentlich 2021 und wie können Netzwerke uns dabei unterstützen?

Moderation: Jim Sengl

ab 11.00 Uhr | ca. 60 Min

Speaker*innen

Magdalena Rogl

Magdalena Rogl

Als Head of Digital Channels verantwortet Magdalena Rogl seit 2016 gemeinsam mit ihrem Team Intranet, Social Media, Newsroom, Blog und den Bereich Influencer Relations bei Microsoft Deutschland.

Dirk von Gehlen

Dirk von Gehlen

Dirk von Gehlen leitet die Abteilung Social Media / Innovation bei der SZ und befasst sich mit der digitalen Transformation von Kultur, Gesellschaft und Unternehmen. Als Autor von Büchern wie „Das Pragmatismus Prinzip“ hilft er dabei Entwicklungen der Zukunft besser einzuschätzen.

Christiane Wolff

Christiane Wolff

Christiane Wolff ist Gründerin und Geschäftsführerin von Crafty, einem Handwerkerunternehmen, das alle Gewerke unter einem Dach anbietet. Das Start-Up verbindet für sie alle Werte und eine Haltung, die ihr wichtig sind: Netzwerken, Nachhaltigkeit und Qualität.

Ina Tenz

Ina Tenz

Ina Tenz ist seit 2020 Geschäftsleiterin für Audio, Strategie und Content der ABC Communication an den Standorten Hannover und München, wo sie unter anderem die Podcast-Produktionen „Die Agenda“ mit Bundeskanzler a.D. Gerhard Schröder verantwortet.

Ciani Sophia Hoeder

Ciani-Sophia Hoeder

Ciani-Sophia Hoeder ist Autorin, Journalistin, Foto- und Videografin und seit Januar 2019 Gründerin und Chefredakteurin von RosaMag, dem ersten Online-Lifestylemagazin für schwarze Frauen und deren Freund*innen im deutschsprachigen Raum.

Christoph Körfer

Christoph Körfer

Christoph Körfer ist seit 2005 Unternehmenssprecher und seit 2009 stellvertretender Senderchef von ProSieben. Darüber hinaus leitet der 54-Jährige als Vice President in der Seven.One Entertainment Group die Communications & PR-Unit Show & Comedy und verantwortet den ProSieben-Twitter-Account.

Networking Sessions bei den MEDIENTAGEN MÜNCHEN 2020

Online
-
Event vormerken Für Event registrieren
Teile Event:

Abonnieren Sie unseren Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden zu den Events und Projekten des MedienNetzwerk Bayern!